Von Haus zu Haus unterwegs 

Die Josef Frey AG bietet in verschiedenen Gemeinden für Kehricht und Grüngut «Haus zu Haus» Sammlungen an. Die Abfuhrpläne der einzelnen Gemeinden sind auf den Gemeindeverwaltungen erhältlich (inklusive Feiertage).

FREY ist mit acht Kehrichtabfuhrwagen in über 50 Gemeinden für das Einsammeln von Kehricht- und Grünabfällen zuständig. Auf Wunsch können passende Sammelbehältnisse (Container) zu vorteilhaften Konditionen bei FREY bezogen werden. Mit unseren speziellen Wäge-Einrichtungen an den Kehrichtfahrzeugen kann der Kehricht und das Grüngut verursachergerecht gewogen und abgerechnet werden – ohne lästiges Kleben von Abfallmarken. Weitere Informationen zur Kehrichtabfuhr finden Sie auf gall-lu.ch.